Infos, Tipps und TexteGalerieTavernaUnsere TiereKomitadesSfakiaAppartementKontaktHome

Kapsodasos-Serpentinen


Bert, Fürstenfeldbruck, fragt, ob das Serpentinenstück der Straße von Kapsodasos (östlich von Komitades) nach Kallikratis schon asphaltiert ist. Er ist 2004 in einem Fiat da hochgefahren.




Bertl, die Straße ist komplett geteert und von oben hast du einen super Ausblick. Anette

Bert Lücke schreibt: Danke, Anette, das werden wir dann bei guter Sicht nochmal angehen. Leider war es damals sehr diesig. Die Fahrt mit dem Mietwagen war atemberaubend. Hier noch einige Bilder davon.






Fotos B.L.

kap

kap



Dietmar: Die Straße hat nun Asphalt, aber die Piste ist eng und man kann froh sein, wenn einem niemand begegnet. Wir haben es 2009 gemacht. Ich hatte dabei mächtig Ärger mit meiner Frau. Giorgo meinte später: nicht freiwillig dort hoch.